Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

      "Ein homöopathischer Heilungsprozess ist für mich

  höchste Kunst, allein durch die passende Information

einen Organismus wieder an seine individuelle

"Lebenssinfonie" zu erinnern"

Rosina Sonnenschmidt

                      

Homöopathie-die sanfte Heilmethode

Die Gienow-Methode in der Homöopathie. Eine Methode, die zum eigenen Heilungsprozess im ganzen Körper, im Geist und in der Seele verleitet. Die das eigene Bewusstsein erweitert und die innere Kraft und Selbstheilung zum Laufen bringt. Aufgrund von seelischen Belastungen, alltäglichem Stress, sowie Unfällen und vererbten Krankheiten aufgrund von einer Fehlinformation der DNA, ist ein wichtiger Impuls nötig, um die Selbstheilung eines jeden zu aktivieren.

 

Um diesen Prozess in Gang zu bringen, gibt es in der Gienow-Methode z.B die homöopathischen Mittel oder auch den Qode for Health, der im eigenen Bewusstsein aufgenommen und verarbeitet wird.

 

Mit diesen Möglichkeiten arbeite ich, um Krankheiten zu beseitigen, verschiedene Thematiken des Lebens zu lösen, sich freier zu machen, Kreativität zu entdecken und um die Welt und sich selber zu verstehen.

 

Wir sind Menschen, die nicht nur aus Materie bestehen.Wissenschaftler haben bewiesen, dass es Quantenphänomene wie Verschränkungen auch in unserem Körper gibt. In der Gienow-Methode wird damit auf unterschiedlichen Barrieren, sowohl körperlich, seelisch, und auch geistig gearbeitet. Man kann alte Verhaltensmuster, Glaubensansätze und Denkgewohnheiten grundlegend verändern.

 

Ich nehme mir gerne die Zeit, um Ihnen eine individuelle  Behandlung zu ermöglichen.

 

Durch regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen bei Peter und Gertie Gienow und Dr.Gudrun Hasler ist es mir möglich diese Methode zu verstehen und anzuwenden.